Ecuador erleben

Ein Land mit heilenden Kraftorten

Ecuador (Südamerika) fasziniert, weil es geographisch, klimatisch, topographisch und auch ethnisch eines der vielfältigsten Länder der Welt ist.

Schon nach wenigen Kilometern Fahrt trifft man auf neue geographische und klimatische Bedingungen: Lange Pazifikstrände mit quirligen Strandorten, ausgedehnte Bananenplantagen, Nebelwälder mit faszinierender Fauna und Flora, Wasserfälle mit unglaublicher Energie, Berge, die je nach Lichteinfall immer anders aussehen, tiefe Urwälder, in denen man auf Wasserstraßen verkehrt.

In Ecuador gibt es zudem viele Kraftorte – also Plätze mit einer besonders hohen energetischen Schwingung, die heilend und regenerierend wirkt.

Reisen nach Ecuador

Klarheit, Kräftigung und Heilung

Nicht von ungefähr wurden die Pachamama (Mutter Erde), Berge, Wasserfälle und die intensive Äquator-Sonne von den indigenen Ureinwohnern als göttlich verehrt. Alles dort ist kraftvoll: Die Berge und das Wasser, das von hohen Felsen herab stürzt. Die Sonnenenergie ist stark und verfügt über eine für uns völlig ungewohnte Leuchtkraft.

Ich begleite Kleingruppen, diese mächtige Erdenergie in Ecuador zu erfahren. Das Ergebnis ist ein innerer und äußerer Heilungsprozess, Klarheit und Kräftigung.

Die nächste Reise wird voraussichtlich im Herbst 2021 stattfinden.


Hier im Blog und unter @ecuadorerleben auf Instagram erfährst du mehr über dieses Land.

Reisen nach Ecuador

Klarheit, Kräftigung und Heilung

Nicht von ungefähr wurden die Pachamama (Mutter Erde), Berge, Wasserfälle und die intensive Äquator-Sonne von den indigenen Ureinwohnern als göttlich verehrt. Alles dort ist kraftvoll: Die Berge und das Wasser, das von hohen Felsen herab stürzt. Die Sonnenenergie ist stark und verfügt über eine für uns völlig ungewohnte Leuchtkraft.

Ich begleite Kleingruppen, diese mächtige Erdenergie in Ecuador zu erfahren. Das Ergebnis ist ein innerer und äußerer Heilungsprozess, Klarheit und Kräftigung.

Die nächste Reise wird voraussichtlich im Herbst 2021 stattfinden.


Hier im Blog und unter @ecuadorerleben auf Instagram erfährst du mehr über dieses Land.

Schreib mir, wenn du dich für eine Reise nach Ecuador interessierst.